Streetlife Festival München

Das Festival des öffentlichen Raums

DIETER REITER

Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München und Schirmherr des Streetlife Festivals

Endlich wieder Streetlife! Und das heißt: Von der Feldherrnhalle bis zum Siegestor wird der motorisierte Verkehr für ein ganzes Wochenende kurzerhand abgestellt. Und statt Auspuffgasen verbreiten sich dort Modelle und Visionen von einer besseren Welt, von einer ressourcenschonenden Zukunft und einer menschenwürdigen Urbanität. Dazu jedenfalls regt das Streetlife Festival auch heuer wieder an und richtet den Blick auf die Verbesserung der städtischen Lebensqualität, den Klimaschutz und die Nachhaltigkeit ebenso wie auf den Einsatz Erneuerbarer Energien und alternativer Mobilitätskonzepte. Und natürlich geht es auch wieder um die neuesten Trends zum umweltbewussten Leben in der Stadt und innovative Nutzungsmöglichkeiten des öffentlichen Raums. Und deshalb gibt es wie alle Jahre auch diesmal wieder jede Menge Angebote zu Sport, Musik, Kultur, zum Genießen und vor allem auch zum Mitmachen.

 

Als Schirmherr des Streetlife Festivals bedanke ich mich ganz herzlich bei Green City und unserem Referat für Gesundheit und Umwelt sowie allen Mitwirkenden und Unterstützern für ihr großes Engagement. Allen Gästen wünsche ich ein ebenso interessantes wie unterhaltsames Fest.

Ihr Dieter Reiter

 


MARTIN GLÖCKNER

Geschäftsführer Green City e.V.

Liebe Besucherinnen und Besucher,

ich möchte Euch im Namen von Green City e.V. ganz herzlich auf Münchens größtem Straßenfest begrüßen. Als Gründer und Veranstalter des Streetlife Festivals haben wir anlässlich der Baustelle am Siegestor das Konzept ein wenig verändert: Die grüne Oase von Green City findet Ihr jetzt am Geschwister Scholl-Platz. Die Idee von Green City bleibt jedoch dieselbe:

  • öffentliche Plätze zum Verweilen und Erleben,
  • Straßen zum Flanieren und Erholen,
  • gesunde Mobilität statt Autoverkehr,
  • Orte der Kommunikation und des Genusses und
  • mehr soziales Grün statt „großkopfertem“ Beton.

Seit 1990 machen wir Münchens Straßen, Fassaden und Innenhöfe grüner, verdrängen die Blechkolonnen zu Gunsten von Rad-, Fuß- und öffentlichem Verkehr und wir klären mit Bildungsarbeit und konkreten Ideen zum Umweltschutz auf. Wer mehr über Green City erfahren oder bei uns aktiv werden möchte, ist an unserem Infostand gern gesehen.
Wer uns auch politisch unterstützen will, den laden wir ein Mitglied zu werden.
Green City wünscht Euch viel Spaß, tolle Erlebnisse und gute Erholung auf dem Streetlife-Festival!
Herzlichst

Ihr Martin Glöckner

P.S.: Ihnen gefallen unsere Aktivitäten für ein lebenswerteres München? Dann machen Sie mit: www.greencity.de