Streetlife Festival München

Das Festival des öffentlichen Raums

DIETER REITER

Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München
und Schirmherr des Streetlife Festivals

 

 

 

„Alles neu macht der Mai.“ Das gilt auch für das Streetlife Festival, das heuer gleich mit mehreren Besonderheiten aufwartet: So kommt der Strom fürs Festival zum ersten Mal aus eigenen
Green City-Kraftwerken. Außerdem glänzen der Bereich „BioErleben“ mit noch mehr Mitmach-Angeboten sowie der „FahrRad“-Bereich durch ein eigenes Jubiläumsprogramm vor dem Hintergrund der Erfindung der Draisine vor 200 Jahren. Wie immer haben die Organisatoren des Streetlife Festivals dabei die Verbesserung der städtischen Lebensqualität, den Klimaschutz und die Nachhaltigkeit ebenso wie den Einsatz Erneuerbarer Energien und alternativer Mobilitätskonzepte im Blick. Und wie viel Spaß das alles machen kann, zeigen über die genannten Beispiele hinaus auch diesmal wieder jede Menge Angebote zu Sport und Musik, Kultur und zum Genießen.

Als Schirmherr des Streetlife Festivals bedanke ich mich ganz herzlich bei Green City und unserem Referat für Gesundheit und Umwelt sowie allen Mitwirkenden und Unterstützern für ihr großes Engagement. Allen Gästen wünsche ich ein ebenso interessantes wie unterhaltsames Fest.

Ihr Dieter Reiter

 


 

MARTIN GLÖCKNER

Geschäftsführer Green City e.V.

 

 

 

Liebe Raumgestalterinnen und Raumgestalter!

So sind Sie sicherlich noch nie begrüßt worden. Aber es zeigt, welche Botschaft Green City mit seinem Streetlife Festival überbringen will: Eine Stadt kann so viel mehr sein als lärmende Verkehrsflächen! Bereits seit dem Jahr 2000 veranstalten wir das Festival und verwandeln die Ludwig- und Leopoldstraße in ein wahres Raumwunder urbanen Lebens.

Unter diesem Jahresmotto laden wir Sie ein, zusammen mit uns ein ganz besonderes Wunder im Herzen der Stadt zu erleben und zu gestalten: Füllen Sie den Raum mit Freude anstatt mit Autos. Genießen Sie grüne Erholungsflächen direkt am Siegestor, Kulinarik aus der ganzen Welt, tauschen Sie sich aus, informieren Sie sich, nehmen Sie teil. München hat viele engagierte Bürgerinnen und Bürger, Vereine, die vor Tatendrang sprudeln und erst Recht dann nicht still sitzen können, wenn sich eine Hauptverkehrsader in ein echtes Raumwunder verwandelt. Werden Sie gemeinsam mit Green City Raumgestalterinnen und Raumgestalter.

Ihr Martin Glöckner