Streetlife Festival München

Das Festival des öffentlichen Raums

DIE STORY Am 05. & 06. Mai 2018 bringen wir wieder Leben und ein bisschen Zauberei in die Stadt. Dann findet in München wieder das größte und einzigartige Festival des öffentlichen Raums statt. Und ihr steht dabei im Mittelpunkt. Wo andere Festivals ein großes Line-up von Sido bis Adele oder Kanye West haben, da haben wir euch. Ihr seid unsere Stars. Um euch dreht sich alles an den 2 Tagen. Für euch machen wir Platz, damit ihr Erlebnisse fühlen, riechen, sehen, hören und schmecken könnt, wo sonst der Verkehr tobt. Das Streetlife Festival zeigt euch, wie anders eure Stadt sein kann und dass ihr sie euch zurückerobern könnt. Erst Stück für Stück, zumindest an zwei Wochenenden im Jahr. Irgendwann mal ganz. Lasst uns zusammen den urbanen Raum anders erleben. Aber eben nicht nur passiv, als Zuhörer, Zuschauer, Gaffer, sondern aktiv: ihr müsst mitmachen die Stadt so zu verändern wie sie sein könnte, wenn wir alle noch mehr Utopisten wären. Wir leben nicht nur IN der Stadt. Wir leben die Stadt. Lebt mit.
Das Streetlife-Festival ist Teil des Münchner Beitrags zur Europäischen Mobilitätswoche. Wir freuen uns, außerdem als Großveranstaltung mit ökologischer Ausrichtung Teil der Marke Umweltbildung.Bayern zu sein.
Seit dem Jahr 2000 veranstaltet die Münchner Umweltinitiative Green City e.V. anlässlich des europaweiten autofreien Tages das Streetlife Festival. Fand es zunächst noch zwischen Odeonsplatz und Königsplatz statt, ist seit 2001 die Ludwigstraße Veranstaltungsort. Schirmherr ist Oberbürgermeister Dieter Reiter.
Streetlife Festival München