Streetlife Festival München

Das Festival des öffentlichen Raums

Deutsche Bahn bringt Einhörner aufs Streetlife Festival

Bei den ganzen Enthüllungen rund um Diesel und Co. wird es sogar Einhörnern….Moment…….. SCHWARZ VOR AUGEN!
Wer eindeutig niemals ein Fahrverbot nach München auferlegt bekommt ist die Deutsche Bahn!
Im Gegenteil: die S-Bahn München sorgt weiter dafür, dass München mobil bleibt und modernisiert deswegen großzügig ihre Flotte (über 200 Fahrzeuge… wir kriegen es nicht mal hin, unser Hinterrad aufzupumpen). Hier ein kleines Quiz: findet die Änderungen in den Vorhernachherbildern. (Wir übernehmen keine Haftung für wildes auf dem Bildschirm mit roten Filzstiften Eingekreise).


 (Foto: Neomind)

Bringt die Deutsche Bahn Einhörner auf das Streetlife Festival?

Und gerade wenn es darum geht, am Wochenende in die Berge und sonst wohin raus aus dem Großstadtdschungel zu kommen, ist das alt bewährte Bayern-Ticket kaum mehr wegzudenken. Denn das Bayern-Ticket wird in diesem Jahr ganze 20 Jahre alt. Happy happy birthday, singen wir da. Die schlauen Füchse von der DB Regio Bayern haben dafür eine Sonderedition am Start: Bayern-Ticket im Einhorn Design!!!  Zudem gehen 2€ des Verkaufspreises in Höhe von 51€  an einen gemeinnützigen Zweck! (Vielleicht die Einhörnerstiftung?)

Ob Einhörner demnächst auch zum Angebot der DB Regio Bayern gehören, könnt ihr dann persönlich auf dem Streetlife Festival am 9. und 10. September nachfragen. Fänden wir natürlich ziemlich stark. Wie der zweite S-Bahn Tunnel vorankommt könnt ihr dort auch live erleben, denn die Bahn bringt VR-Brillen mit, die euch in die Röhre blicken lassen, bzw. in die Zukunft von München.

Schaut doch mal gegenüber vom Siegestor vorbei.

 

Streetlife Festival München